… solange du nicht die Bedeutung jeder einzelnen Technik und Kata versteht, wirst du niemals in der Lage sein, egal wieviel auch immer du übst, all die vielfältigen Fähigkeiten und Techniken zu behalten.

Gichin Funakoshi, Karate-do Kyohan

Unser Verein

Die  Anfänge des Vereins liegen bereits mehrere Jahre vor der eigentlichen Gründung des Karate Vereins Bebra. Bis zur Gründung des Vereins  bestand nur die Möglichkeit in Bad Hersfeld, unter der Leitung von Sensei Dieter Jung, 2. Dan Shotokan, Karate zu erlernen. Da dies einen finanziellen Mehraufwand sowie große Unannehmlichkeiten bei der Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln bedeutete, begann man anfangs in Bebra mehrmals die Woche in Privaträumen zu trainieren.

Erst ab 1978 durfte man in die Turnhalle am Bünberg einziehen. Dafür mussten Unfall- und Haftpflichtversicherungen abgeschlossen werden, so dass als logische Schlussfolgerung im Dezember 1980 der Karate Verein Bebra gegründet wurde. Peter Mangold wurde zum 1. Vorsitzenden des Vereins gewählt.

Im Laufe der Jahre nahm man mit gutem Erfolg an Turnieren, wie den hessischen und regionalen  Meisterschaften, teil.

Der Verein hat in den letzten Jahren starken Zuwachs erhalten. Derzeit besteht der Verein aus ca. 95 Mitgliedern, die  regelmäßig  trainieren. Aufgrund des abwechslungsreichen Trainings haben wir in den letzten drei Jahren eine große Kindergruppe bilden können, die mit viel Spaß und Eifer Karate trainieren. Auch finden sich wieder ehemalige Vereinsmitglieder zum Training ein.

Wir betreiben Shotokan- (nach Gichin Funakoshi), Stiloffenes- und Koshinkan-Karate als Kampfkunst. Da der Schwerpunkt auf der Selbstverteidigung liegt, war der Wechsel zum Koshinkan eine logische Schlussfolgerung. Hier versuchen wir realistische Szenarien zu stellen. Unsere Trainer bilden sich permanent weiter, um einen hohen Ausbildungsstand zu garantieren.

 

Informationen zu den Stilrichtungen findet ihr hier:

 

Shotokan-Karate nach Gichin Funakoshi

 

Stiloffenes - Karate

 

Koshinkan - Karate

 

 

Nächster Termine

Sommerfest, 21. Juli 2018

in Nentershausen Bauhaus

Wir sind Mitglied im:

Hessischer Fachverband für Karate