Prävention & Selbstverteidigung für Kinder

Ziel der Seminare ist es einen höflichen, respektvollen Umgang in der Gemeinschaft sowie Verhaltensregeln zur Abmilderung von entstehenden Konflikten jeglicher Art zu finden. Die Kinder sollen lernen mit Beleidigungen, Ausgrenzungen und dem Androhen von Gewalt umzugehen. Hierzu wird das Vertreten des eigenen Standpunktes, das Behaupten in Bedrängnis und gewaltfreies wehren in scheinbarer Ausweglosigkeit spielerisch geübt. Kleine Auflockerungsspiele runden das Seminar ab.

Selbstverteidigung für Frauen ab

2. Februar 2024

SV-Lehrgang in Bebra am 10. Februar 2024

Partnervereine

Wir sind Mitglied im:

Hessischer Fachverband für Karate